• krabi-strand
  • kanu tour see
  • anreise khao sok
  • boottour kaeng krachan nationalpark
  • elefant kaeng krachan nationalpark
  • Schnorcheln Koh Talu
  • koh talu island resort
  • Koh Talu Bucht
  • Koh Talu
  • Koh Talu Strand

Nationalparks Inselparadies Koh Talu

Preis pro Person
ab 1026 €
Reisedauer
8 Tage

Sie möchten auf einer Privatinsel relaxen, im kristallklaren Meerwasser planschen und asiatische Gaumenfreuden genießen? Dann ist diese Reise ideal für Sie.
Sie machen Urlaub auf einer noch sehr unbekannten kleinen Insel rund 400 km südlich von Bangkok, wo Sie den ganzen Stress und Alltag vergessen entfliehen können.

Ergänzend erleben Sie den Naturreichen Kaeng Krachan und den Khao Sok Nationalpark.

  • Individuell anpassbar
  • Badeurlaub ergänzbar
  • Privatreise
Die Einreise nach Thailand ist bis auf weiteres aufgrund von Covid-19 nicht möglich. Daher werden keine neuen Reiseanfragen beim Reiseveranstalter entgegengenommen.

Tag 1

Bangkok – Kaeng Krachan
Nach Ihrem reichhaltigen Frühstück werden Sie von Ihrem persönlichen Reiseleiter abgeholt. Ihre Reise beginnt mit einer dreistündigen Fahrt zum Kaeng Krachan Nationalpark, welcher der größte und artenreichste Nationalpark Thailands ist. Nach dem Checkpoint Sam Yot fahren Sie 13 Kilometer durch herrlichen tropischen Regenwald. An einigen Salzlecksteinen machen Sie halt um mit ein wenig Glück Elefanten oder Bisons zu entdecken.

Gegen 13.00 Uhr geht es mit dem Geländewagen über holprigen Wege weiter, um eine abenteuerliche Dschungeltour mit frechen Affen und wilder Vegetation zu erleben. Auf einer Höhe von 950 Meter genießen Sie einen herrlichen Ausblick über das ganze Tal, bevor Sie um 16.00 Uhr bei Ihren heuteigen Resort am Rande des Nationalparks ankommen.

Übernachtung im Boathouse Paradise Resort in der 1-Bedroom Suite.

Tag 2

Kaeng Krachan – Kuiburi (F)
Ihr zweiter Tag startet nach dem Frühstück mit einer beeindruckenden Bootsfahrt auf einem wunderschönen Stausee. Sie fahren mit dem Boot zwischen kleinen Inseln und Naturlandschaften hindurch. Sie werden viele Affen „Makaken“ erleben, die sich gerne von den Menschen füttern lassen. Gegen Mittag fahren Sie mit einem klimatisierten Auto Richtung Süden, vorbei an Hua Hin nach Kuiburi.

Zirka 30 Kilometer westlich liegt der Kuiburi Nationalpark. Hier angekommen wartet schon ein offener Pickup mit Sitzbänken auf Sie, um mit einem örtlichen Ranger die markanten Punkte der Parks zu erkunden. Vielleicht entdecken Sie in der natürlichen Dschungellandschaft ein paar Elefanten oder Wildtiere. Am späten Nachmittag fahren Sie zu Ihren heutigen Resort, welches direkt am Meer liegt. Lassen Sie den restlichen Tag mit einem erfrischenden Bad im Golf von Thailand ausklingen.

Übernachtung im Kuiburi Hotel & Resort im Deluxe Garden Bungalow.

Tag 3

Kuiburi – Koh Talu (F,M,A)
Heute holt Sie Ihr Fahrer schon gegen 7.30 Uhr ab, um Sie zum 130 Kilometer entfernten Bang Saphan Pier zu bringen. Die 20-minutige Bootsfahrt zur Trauminsel Koh Talu führt über das glatte, kristallklare Wasser des Golfs von Thailands. Schon sind Sie auf einer kleinen, exotischen Privatinsel, die über weiße Sandstrände, lauschige Buchten und eine tropische Vegetation verfügt.

Nachdem Sie in Ihrer Unterkunft eingecheckt und Informationen zu den möglichen Aktivitäten auf der Insel erhalten haben, genießen Sie im Resort ein lokales Mittagessen in einer atemberaubenden schönen Umgebung. Am Nachmittag unternehmen Sie eine beschauliche Wanderung zu einem tollen Aussichtspunkt.

Danach lockt der Strand mit seinem türkisblauen Wasser. Sie relaxen auf Ihrer Sonnenliege oder unternehmen eine kleine Tour mit dem Kajak. Besonders interessant ist eine kleine Aufzuchtstation für Meeresschildkröten, am Südende des Strandes. Am Abend lassen Sie bei einem Dinner die Ereignisse des Tages Revue passieren.

2 x Übernachtungen im Koh Talu Island Resort im Thai Style Ocean Villa.

Tag 4

Koh Talu (F,M,A)
Sie starten in den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Wenn Sie möchten, können Sie gegen 9.30 Uhr an einem abenteuerlichen Schnorchel-Ausflug teilnehmen. Die Unterwasserwelt der Privatinsel ist äußerst artenreich. Unterhalb der Wasseroberfläche entdecken Sie Papageienfische, Lippfische und kunterbunte Riffbarsche. Sie Wasserströmungen sind extrem schwach und eignet sich daher sehr gut für Groß und Klein zum Schnorcheln.

Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit sich bei einer traditionellen Thai-Massage verwöhnen zu lassen. Alternativ dazu relaxen Sie am Strand oder baden im 27 °C warmen türkisblauen Meerwasser. Ihr Abendessen genießen Sie im Resort. Wenn Sie mögen, begeben Sie sich im Anschluss in die Strandbar der Anlage und lassen Ihren letzten Abend auf Koh Talu ausklingen.

Tag 5

Koh Talu – Bankrud (F,M)
Nach einem ausgiebigen Frühstück mit Traumkulisse, haben Sie den Vormittag zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit sich den Wassersportmöglichkeiten auf der Insel zu widmen. Vom Kanu fahren über eine Bootstour sind die unterschiedlichsten Aktivitäten möglich. Vieleicht entscheiden Sie sich auch dafür, sich einfach nur am süßen Nichtstun zu erfreuen. Nach dem Mittagessen im Hotel checken Sie aus und fahren gegen 14.00 Uhr zurück zum Festland.

Anschließend bringt unser Fahrer Sie zu Ihrem Bade-Hotel nach Bankrud. Hier können Sie sich den Nachmittag frei einteilen. Relaxen Sie doch am naturbelassenen Strand und genießen Sie Ihren Urlaub.

Übernachtung im Baan Grood Arcadia im Deluxe gardenview Bungalow.

Tag 6

Bankrud – Khao Sok (F,A)
Heute geht die Fahrt weiter in Richtung Khao Sok Nationalpark. Sie werden bei einer 4-5 stündigen Autofahrt die schöne Natur Thailands kennen lernen.

Nach dem Einchecken im Resort haben Sie Zeit, sich zu erfrischen oder aber auch zu entspannen. Genießen Sie die wunderbare Umgebung und lassen Sie sich im Resort ein traditionelles Abendessen schmecken.

2 x Übernachtungen im Khao Sok Paradise Resort.

Tag 7

Khao Sok (F,M,A)
Sie brechen schon am frühen Morgen auf, wenn es noch nicht so heiß ist und unternehmen eine 2 stündigen Wanderung durch den Nationalpark.
Der Nationalpark Khao Sok ist mit 739 km² zwar nicht unbedingt der größte Nationalpark in Thailand, aber definitiv einer der schönsten! Regenwald, Monsunwald, wilde Flüsse, geheimnisvolle Höhlen, bizarre Felsklippen, malerische Seen und sanfte Hügel zeigen eindrucksvoll, was Südthailand alles zu bieten hat – und das auf relativ kleinem Raum.

Anschließend geht es zurück ins Resort, wo Sie sich mit einem leckeren Thai-Mittagessen stärken können. Wenn Sie danach noch abenteuerlustig sind, können Sie eine Kanu-Tour auf dem Sok Fluss unternehmen.

Tag 8

Khao Sok – nächste Destination (F)
Lassen Sie sich nochmals ein leckeres Frühstück schmecken, bevor Sie zu einer der weiteren Top-Ziele Südthailands gebracht werden können. Wahlweiße nach Phuket, Krabi, Khao Lak, Surat Thani oder nach Don Sak. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren beeindruckenden Aufenthalt mit einen erholsamen Badeurlaub ausklingen zu lassen.


Enthaltene Leistungen:

Nicht enthalten:

Reiseveranstalter:
Es gelten die AGB des Reiseveranstalters. ssh-logo

Karte der Reiseroute:
 
Karte Nationalparks & Inselparadies Koh Talu

Ihre Hotels im Überblick:

Region Hotel
Kaeng Krachan Boathouse Paradise Resort
Kuiburi Kuiburi Hotel & Resort
Koh Talu Koh Talu Island Resort
Bankrud Baan Grood Arcadia
Khao Sok Khao Sok Paradise Resort

Zusätzlich buchbar:

Freuen Sie sich auf:

Preise pro Person im DZ:

Personen Baht Euro
2 Pers. 57.280 1.548
3 Pers. 47.970 1.296
4 Pers. 42.970 1.161
6 Pers. 37.970 1.026

Baht Euro Wechselkurs

Weitere Reiseinspirationen: